Die Sächsische Schweiz  

Festung Königstein – Bastei – Pirna

Nahe bei Dresden in östlicher Richtung liegt eine einmalig schöne Landschaft – die Sächsische Schweiz. Nationalpark und Naturschutzgebiet. Ein Paradies schlechthin für Wanderer und Bergsteiger. Oder einfach nur Erholungssuchende.
Bei einer Rundfahrt lernen Sie es kennen, mit einer bizarrern Felsenlandschaft, der seltenen Tier- und Pflanzenwelt. Hier gibt es keine Industrieansiedlungen, Natur pur.

240 m über der Elbe liegt die Festung Königstein. Gern führe ich Sie über das 9,5 ha große Arreal und erläutere Ihnen die über 800 jährige Geschichte.
Auch ein Besuch der weltberühmten Bastei-Aussicht rechts der Elbe sollte bei Ihrem Besuch nicht fehlen. Einst Rückzugsgebiet für die dort ansässige Bevölkerung vor feindlichen Angriffen, ist es heute eine touristische Attraktion.
Pirna ist das Eingangstor zur Sächsischen Schweiz. Hier verlief einst die Grenze zu Böhmen. In Kriegen nie zerstört, zeigt sich die Innenstadt mit renovierten Renaissance- und Barockbauten und einer der schönsten evangelisch-lutherischen spätgotischen Hallenkirche Deutschlands, Anfang des 16. Jahrhunderts errichtet, der Kirche St. Marien.

}

Dauer der Führung: ca. 8 Stunden

Preis: 220 Euro / Tagestour

Alle Führungen verstehen sich ohne Eintritts-, Miet- und Fahrgelder.
Auf Wunsch vermittle ich Ihnen auch gern einen der Gruppenstärke entsprechenden Bus (Preise auf Anfrage).

Kontakt

Erhard Riedel

0351263040-1
01727701576

Stadtführungen Dresden

Ich biete verschiedenste Stadtführungen in Dresden an, um die Schönheit und Vielfalt der Stadt entdecken zu können.

Das Dresdner Umland

Ein Ausflug ins Dresdner Umland ist immer eine Reise wert.