Bautzen und Görlitz

Mit dem Bus fahren wir von Dresden aus östlich etwa 50 km in die Oberlausitz nach Bautzen. Schon von Weitem sieht man die eindrucksvollen Türme der über 1000-jährigen Stadt, das kulturelle und politische Zentrum der Sorben. Einer nationalen Minderheit mit eigener Sprache und Tradition. Seit dem 6. Jh. haben sie dort gesiedelt. Später, ab dem 12. Jh. kamen deutsche Siedler. Durch Handel wurden sie reich, das zeigten sie durch den Bau prachtvoller Häuser, mächtiger Wehranlagen, Türme und Kirchen… 50.000 Menschen leben heute in der Stadt. Deutsche und Sorben. Zweisprachig.

Auf einem Stadtrundgang sehen Sie die alten Wehranlagen, romantische Ecken und Winkel, eine seit der Reformation von zwei Religionen gemeinsam genutzte Kirche, einen schiefen Turm und kehren ein in die  sorbische Gaststätte „Wjelbik“, in der Sie nach altem Brauch mit Brot und Salz und in sorbischer Sprache begrüßt werden.

Nach dem Mittagessen fahren wir weiter nach Görlitz. Einst eine reiche Stadt, direkt an der Grenze zu Polen und an der „Via regia“(dem Königsweg, einer uralten Heer- und Handelsstraße) gelegen. Im 2. Weltkrieg wurde die Stadt verschont. Nach dem Krieg allerdings bis 1990 vom Verfall bedroht. Heute, größtenteils liebevoll restauriert, ist sie die schönste Renaissancestadt Deutschlands und zu alter Pracht und Herrlichkeit erwacht.

Der Kaisertrutz, das Rathaus, die Kirche Peter und Paul, ein Gang zum Grenzfluss Oder/Neiße hinüber zum polnischen  Nachbarn, und wer danach Lust dazu verspürt, Kaffee und Kuchen in einem der zahlreichen Straßencafés zu sich zu nehmen, Gelegenheit gibt es genug.

Viele interessante Informationen über Land, Leute und Geschichte erfahren Sie natürlich während der Fahrt.

}

Dauer der Führung: ca. 8 Stunden

Preis: 220 Euro / Tagestour

Alle Führungen verstehen sich ohne Eintritts-, Miet- und Fahrgelder.
Auf Wunsch vermittle ich Ihnen auch gern einen der Gruppenstärke entsprechenden Bus (Preise auf Anfrage).

Kontakt

Erhard Riedel

0351263040-1
01727701576

Stadtführungen Dresden

Ich biete verschiedenste Stadtführungen in Dresden an, um die Schönheit und Vielfalt der Stadt entdecken zu können.

Halbtagstouren

Halbtagesführungen oder Halbtagestouren für sind ideal für Ihren Kurzaufenthalt in und rund um Dresden.

Tagestouren

Verschiedene Tagestouren führen Sie in die Umgebung Dresdens sowie zu Sachsens Sehenswürdigkeiten.