Der Weiße Hirsch und Loschwitz

Eine Führung durch das Gebiet des Weißen Hirschs mit seinen Villen (s. die Führung „Der Weiße Hirsch) und als Steigerung zu dem Erlebten können Sie mit der Standseilbahn (erbaut 1895) die 99 Höhenmeter hinab ins Elbtal fahren. Dort tauchen wir ein in eine andere Zeit. Der Körnerplatz im Ortsteil Loschwitz ist einer der interessantesten Ortsteile Dresdens. Aus der Zeit slawischer Siedler bis zum Zuzug fränkischer Weinbauern und dem wohl größten Eingriff in seine Baustruktur um 1891-93 mit dem Bau des „Blauen  Wunders“ und der Gründerzeithäuser reicht die Geschichte.
Diesen Rundgang sollte als krönenden Abschluss ein Besuch im Café Wippler am Körnerplatz bei einem Stück Dresdner Eierschecke und einem Käffchen beschließen (auf Wunsch).

}

Dauer der Führung: 3 Stunden

Preis: 110 Euro / Führung

Alle Führungen verstehen sich ohne Eintritts-, Miet- und Fahrgelder.
Auf Wunsch vermittle ich Ihnen auch gern einen der Gruppenstärke entsprechenden Bus (Preise auf Anfrage).

Kontakt

Erhard Riedel

0351263040-1
01727701576

Stadtführungen Dresden

Ich biete verschiedenste Stadtführungen in Dresden an, um die Schönheit und Vielfalt der Stadt entdecken zu können.

Das Dresdner Umland

Ein Ausflug ins Dresdner Umland ist immer eine Reise wert.