Barockschloss Pillnitz und Bastei

Eines der markantesten Bauwerke am östlichen Rande Dresdens an der Elbe gelegen, ist Schloss Pillnitz. Augusts Version fernöstlicher Kultur. Ich begleite Sie auf einem Rundgang durch die barocke Parkanlage und dabei erfahren Sie etwas über deren Geschichte, den ausgefallenen Baustil der Gebäude (Baumeister Pöppelmann), sehen die 240 Jahre alte Kamelie, eine erhaltene Prachtgondel, den Fliederhof, das Palmenhaus, die Löwenkopfbastion.

Die zweite Station kann gegensätzlicher nicht sein. Nach barockem Prunk nun Natur pur. Inmitten des Elbsandsteingebirges liegt ein ehemaliges Versteck für durch Kriege geplagte Bewohner dieses Landstrichs. Immer wieder mussten sie Frauen, Kinder, Vieh und Habseligkeiten vor anrückenden Schweden, Preußen, Franzosen, Russen in Sicherheit bringen. Ein kleines Felsendorf zeugt davon. Nun fallen die Touristen ins Land. In friedlicher Absicht. Die Landschaft ist einmalig. Der Blick von der Bastei-Aussicht in 194m Höhe ins Elbtal bis hinüber nach Böhmen ist einzigartig.

 

}

Dauer der Führung: 5 Stunden

Preis: 150 Euro / Führung

Alle Führungen verstehen sich ohne Eintritts-, Miet- und Fahrgelder.
Auf Wunsch vermittle ich Ihnen auch gern einen der Gruppenstärke entsprechenden Bus (Preise auf Anfrage).

Kontakt

Erhard Riedel

0351263040-1
01727701576

Stadtführungen Dresden

Ich biete verschiedenste Stadtführungen in Dresden an, um die Schönheit und Vielfalt der Stadt entdecken zu können.

Das Dresdner Umland

Ein Ausflug ins Dresdner Umland ist immer eine Reise wert.