Barockschloss Moritzburg

(mit Schlossführung)

Ca. 20 km nördlich von Dresden entfernt liegt Moritzburg. Genauer, das barocke Jagdschloss, das sich August der Starke von seinem Baumeister Matthäus Daniel Pöppelmann (um)bauen ließ.

Bei einer Führung durch das Schloss, das ganz und gar dem „höchsten Vergnügen auf Erden“, der höfischen Jagd, geweiht ist, sehen Sie, was dereinst die Herzen der Höflinge höher schlagen ließ: Jagdtrophäen, kostbare Ledertapeten, Porzellane und das „Kronjuwel“ der Ausstellung, das „Federzimmer“. Ein königliches Bett aus über einer Million Vogelfedern!

Falls Sie es noch nicht wissen: Der wohl schönste Märchenfilm aller Zeiten, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ wurde 1973  teilweise hier in einer deutsch-tschechischen Gemeinschafts-Produktion gedreht.

}

Dauer der Führung: ca. 5 Stunden

Preis: 150 Euro / Tagestour

Alle Führungen verstehen sich ohne Eintritts-, Miet- und Fahrgelder.
Auf Wunsch vermittle ich Ihnen auch gern einen der Gruppenstärke entsprechenden Bus (Preise auf Anfrage).

Kontakt

Erhard Riedel

0351263040-1
01727701576

Stadtführungen Dresden

Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit Dresdens.

Das Dresdner Umland

Ein Ausflug ins Dresdner Umland ist immer eine Reise wert.

DDR Museum Dresden

Ich nehme Sie gern mit auf eine Reise in ein untergegangenes Land.